3. Hessenkonferenz Stadtforschung
Fachhochschule Frankfurt am Main, 07.-08.04.2011

Im Rahmen der 3. Hessenkonferenz am 7. und 8. April 2011 standen Kooperatio-
nen von Wissenschaft und Praxis im Mittelpunkt:
Welche Erfahrungen haben
Hochschulen und Städte bzw. Kommunen bereits in gemeinsamen Projekten sam-
meln können und welche Möglichkeiten der Zusammenarbeit sind darüber hinaus
denkbar?

Erfahrungsberichte aus laufenden Projekten und Kurzvorträge zu den Anforde-
rungen und Förderungsmöglichkeiten
seitens der Praxis legten Perspektiven
und Optionen einer angewandten Forschung und Beratung im Land Hessen offen.
Vertreter/-innen aus Wissenschaft und Praxis diskutierten dabei gemeinsam anhand beispielhafter Projekte über die Möglichkeiten und Chancen einer Zusammenarbeit.

Veranstalter der 3. Hessenkonferenz waren die Fachhochschule Frankfurt am Main,
vertreten durch den Fachbereich „Architektur. Bauingenieurwesen. Geomatik“ und
der vom Land Hessen geförderten LOEWE-Schwerpunkt „Eigenlogik der Städte“,
einer Kooperation der TU Darmstadt und Hochschule Darmstadt.

  • Download Flyer „3. Hessenkonferenz Stadtforschung“
  • Download Zusammenfassung „3. Hessenkonferenz Stadtforschung“


News

Kontakt
Prof. Dr.-Ing. Michael Peterek
T   +49 (0) 69 1533 2314
M   michael.peterek [at] fb1.fh-frankfurt.de

Caroline Günther-Luckow
T   +49 (0) 69 1533 2765
M   cguenth [at] fb1.fh-frankfurt.de

Fachhochschule Frankfurt
FB1: Architektur - Bauingenieur-
wesen - Geomatik
Nibelungenplatz 1
60318 Frankfurt am Main

ACP